Reiseführer Český Krumlov - auch für Gehbehinderte - Trasse Jelení zahrada/Hirschgarten - topimage

Reiseführer - auch für Gehbehinderte


.. Vorangehend Anfang .. Nächste

Trasse Jelení zahrada/Hirschgarten

Trasse Jelení zahrada/Hirschgarten (Parkplatz Jelení zahrada, Brückensteg über die Vltava, Na Ostrově/Auf der Insel, Široká-Gasse, Egon Schiele Art Centrum, Na Louži/Auf der Lacken, Stadtplatz Náměstí Svornosti)

Sommerverkauf von Reiseführern und Karten am Stadtplatz Náměstí Svornosti in Český Krumlov, Foto: Lubor Mrázek Das Auto parken wir auf dem Parkplatz Nr.1 in Jelení zahrada (Hirschgarten) in der Chvalšinská-Straße direkt unter dem Schloss. Wir fahren zur Schranke, wo uns der Automat nach dem Drücken einer Taste den Parkschein ausfolgt, ein für die Rollstuhlfahrer vorbehaltener Parkplatz ist links von der Einfahrt, das Auto muss mit dem Logo eines Rollstuhlfahrers bezeichnet sein (siehe Parken). Nachdem wir den Wagen ordentlich geschlossen haben, begeben wir uns in Richtung Mantelbrücke, (Ebene – Oberfläche Asphalt). Unterwegs gehen wir an einem Informationspunkt (in der Saison mit Bedienung) vorbei, wo wir Informationsmaterial bekommen können, wir überwinden die Brücke über den Bach Polečnice, der bei Hochwasser etwas ärgert, (Oberfläche Balkenrost), ein Stück weiter links gibt es eine Informationstafel des Schlossareals, wo unsere Trasse die Trasse Schloss überquert.

Wir setzen unter der Mantelbrücke fort, wo sich der Blick auf die Stadt und die Vltava öffnet. Wir können von unserer Trasse nach rechts am Kai durch die Rybářská-Gasse (Ebene – feste staubige Oberfläche und weiter ebenes Pflaster) abbiegen, wo es im Sommer einen schönen Blick auf das Bemühen der Wassersportler das Wehr runterzufahren und dabei nicht nass zu werden gibt, und durch schöne Ecken (sanfte Steigung – unebenes Pflaster) zur Trasse Plešivec fortsetzen.

Aber um zurück zu unserer Trasse zu kommen, begeben wir uns über den Brückensteg unter dem Schloss über die Vltava (Asphalt), mit einer schönen Aussicht auf den Fluss, über dem das Schloss mit dem Turm und der Kleinen Burg emporragt. Der Brückensteg endet mit einer steileren Rampe mit Geländer (Assistenz nötig – kleine Pflastersteine) auf der Insel/Ostrov (Ebene – ebenes Pflaster und beiseite staubige Oberfläche), rechts in der Verkaufsstelle Antik - Bazar gibt es ein rollstuhlgerechtes WC. Wir setzen auf der Brücke über den Mühlgraben (Bretter) an der Galerie Mlýn vorbei in die Široká-Gasse fort.

Beisammensein im Biergarten der Gaststätte Na Louži in Český Krumlov, Foto: Lubor Mrázek Hier fängt ein wirklich unangenehmes unebenes Pflaster an, links ist die Dlouhá-Gasse mit mehreren Galerien (sanfte Steigung – unebenes Pflaster), an deren Ende wir zur Trasse Latrán gelangen würden, unsere Trasse führt jedoch immer durch die Široká-Gasse. Hier ist es günstig auf den rechten Gehsteig zu kommen (10 cm Bordkante ohne Rampe – kleinere Pflastersteine), auf dem wir bis zum Tor des Egon Schiele Art Centrums gelangen, hinter dessen Tor es einen Hof (sehr unebenes Pflaster) und einen Eingang in die Verkaufsstelle (Fußboden Granitplatten) gibt, wo sich auch der Eingang in die ausgedehnte zweistöckige Galerie befindet (+1, +35, +1, +20, +4 Stufen) (Schwellen, Bretter, Ziegelpflaster, Lastfahrstuhl wird geplant).

Unsere Trasse setzt weiter durch die Široká-Gasse fort. Der Gehsteig endet, die Straße wird schmaler (unebenes Pflaster) und mündet auf den kleinen Platz Na Louži (Auf der Lacken, kleinere neue Pflastersteine), wo sich auch die gleichnamige stilgerechte Gaststätte (-1 Stufe, wenig Platz, WC +1 – nicht angepasst), das Wachsfigurenmuseum und das Restaurant Jakub Krčíns befinden. Hier verbinden wir uns mit der Trasse Plešivec und begeben uns durch die Straße links (Steigung – ebenes Pflaster), links gehen wir an der Soukenická-Gasse vorbei und nach einer weiteren Steigung geraten wir an den Stadtplatz Náměstí Svornosti (Pflaster). Hier ist die Trasse Jelení zahrada/Hirschgarten zu Ende.


.. Vorangehend Anfang .. Nächste

Inhalt des Reiseführers Český Krumlov - auch für Gehbehinderte :

Weitere Informationen :